##plugins.themes.bootstrap3.article.main##

Matthias Haentjens

Abstract

Die vorliegende Studie geht den Sonderabgaben (extra gifts) in den ägyptischen Pachturkunden der Römerzeit nach. Dazu werde ich mein Hauptaugenmerk auf die Bedeutung, den Inhalt und die Herkunft der verschiedenen technischen Ausdrücke für solche Sonderabgaben richten. Als Sonderabgabe definiere ich eine vom Pächter dem Verpächter zusätzlich zum Pachtzins zu entrichtende Bezahlung.

Downloads

Download data is not yet available.

##plugins.themes.bootstrap3.article.details##

Section
Articles